Logo5

.

9.April 21 Wichtig: Ohne Negativ-Test darf Ihr Kind Montag nicht in die Schule

Ich gehe davon aus, dass Sie als Eltern die Informationen auf der Homepage regelmäßig lesen. Das gehört zu Ihren Pflichten als Erziehungsberechtigte. In der letzten E-Mail vor den Ferien und auch bei anderen Gelegenheiten wurden Sie darauf hingewiesen, dass die Homepage unser offizielles Kommunikationsmittel ist. In der letzten Zeit wurde sowohl im Fernsehen / Radio als auch in der Zeitung oft genug darauf hingewiesen, dass in Niedersachsen nach den Osterferien die Testpflicht eingeführt wird und Ihr Kind nur mit negativem Test am Unterricht teilnehmen darf. Wir haben Ihnen das Angebot der Testabholung gemacht, damit a) Sie keine Betreuungsnot haben und b) wir keine wertvolle Unterrichtszeit verlieren. Die Alternative würde die Abholung am Montag gewesen, allerdings ohne Notbetreuung und ohne Unterricht.

Ich freue mich also über die große Mehrheit, die die Stunden gestern und heute genutzt hat, um den Test an der Schule abzuholen. 

Bei den Schüler*innen, die Donnerstag und Freitag keinen Test abgeholt haben, gehe ich davon aus, dass auf eigene Kosten der Test besorgt wird. Es wird keine Ausnahmen geben. Dazu müssen Sie ein Schreiben mit Namen und Klasse Ihres Kindes sowie Ihrer Unterschrift mitgeben, dass Sie den Test morgens am .. durchgeführt haben. Bei Abholung der Tests in der Schule wurde die Vorlage mit verteilt. Wenn Ihr Kind den nächsten Test von uns ausgeteilt bekommt, teilen wir die Vorlage mit aus.

OHNE NEGATIVEN TEST GIBT ES MONTAG KEINE TEILNAHME AM UNTERRICHT ODER AN DER NOTBETREUUNG.

Dabei ist der Grund egal, warum kein negativer Test vorliegt. Ihr Kind wird dann wieder nach Hause geschickt. Sie sind dafür verantwortlich, dasss dies nicht passieren sollte.

Dieser Artikel wurde bereits 662 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
339047 Besucher