Logo5

.

Elternbrief: Oldenburg dreht ab! Diesen Text vorlesen lassen

Oldenburg dreht ab

Kopf Elternbrief


 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

da Corona bisher das zentrale Thema des Jahres 2020 ist, stellen wir mit unserem diesjährigen Aktionstag die Frage „2020 – Alles anders?!" und greifen Chancen und Herausforderungen dieser besonderen Zeit für Umwelt und Klima auf.
Kaum Flugreisen, sinkender Pendlerverkehr, aber auch erhöhter Warentransport, weniger Kohlendioxid-, Lärm- und Lichtemission, Umstellung auf Homeoffice und Homeschooling ... Welche Auswirkungen hatte und hat das auf die Luftqualität, auf die Tier- und Pflanzenwelt und auf unsere Gesundheit? Und welche Folgen sind für den Klimawandel und das Engagement für den Klimaschutz zu erwarten?
Wir möchten an diesem Aktionstag besonders auf die Auswirkungen zum Thema „Licht- Lichtverschmutzung" eingehen und die Schüler*innen zum sorgsamen Umgang mit Licht sensibilisieren. Unser Motto lautet: Licht verwenden, nicht verschwenden. Das spart Strom, schont das Klima und ist wichtig für Menschen und Tiere.

Zusammen mit vielen anderen Oldenburger „Abgedreht-Schulen" sowie Schulen aus Bremerhaven und Bremen möchten wir gemeinsam zur selben Zeit am 25.11.20 den Aktionstag durchführen. Die Schüler*innen lernen an diesem Tag die Bedeutung von Nacht für Menschen und Tieren an ausgearbeiteten Stationen im Klassenraum kennen. Damit sie ein Gespür dafür bekommen, wie selbstverständlich wir den Lichtschalter betätigen, wird unsere Schule an diesem besonderen Tag in den ersten beiden Stunden wieder den Strom abstellen. Das bedeutet auch, dass die Heizungsanlage für wenige Stunden heruntergefahren wird, so dass sich die Schüler*innen entsprechend der Außentemperatur etwas wärmer bekleiden sollten. Durch das regelmäßige Lüften in der Coronazeit kennen sie das bereits.

Wir wollen mit dem Tag wieder ein symbolisches Zeichen für den Klimaschutz und einer nachhaltigen Entwicklung setzen, damit wir und die nachfolgenden Generationen in einer intakten Umwelt leben können. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Aktion wieder unterstützen würden, indem Sie an diesem Tag Ihr Kind nicht mit dem Auto zur Schule bringen, sondern zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Denn so zeigen wir unseren Kindern, dass wir schonend mit unseren Ressourcen umgehen. Also: Licht aus und viel Spaß dabei!

 

Dieser Artikel wurde bereits 135 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
272528 Besucher