Logo5

www.gs-ohmstede.de / 11: Mitteilungen > Elternbrief 2018 - 2. Halbjahr
.

Elternbrief 2018 - 2. Halbjahr Diesen Text vorlesen lassen

Autor: nicolegourdonbrand 11.02.2018

Liebe Eltern,
das erste Halbjahr ist wieder so schnell vorbei gegangen. Hier zur Erinnerung noch einmal ein Überblick über das erste Halbjahr:

  • gemeinsamer Elternabend im August
  • Start der neuen Homepage
  • Schulfest zum 25jährigen Jubiläum Ganztagsschule
  • Kramermarktsumzug (Förderverein)
  • Herbstbühne
  • "abgedreht" zum Thema Fair Trade, Kakao
  • KIBUM-Eröffnung durch unseren Theaterclub
  • Elterninfo-Abend "Liebe geben, Grenzen setzen"
  • Halloweenparty (Förderverein)
  • Adventsbasar
  • Weihnachtskarten-Aktion
  • Besuch des Weihnachtstheaters
  • Weihnachtsbühne
  • Klassenfotos
  • Mathe-Olympiade
  • Zertifikat Umweltschule in Europa
  • Fasching mit Bühne
  • Fußball-Turniere Mick und Knax
  • diverse Klassenausflüge

Im zweiten Halbjahr werden auch weiterhin viele Klassen besondere Ausflüge machen. Diese Einzelheiten und alle weiteren Termine entnehmen Sie bitte dem Terminkalender auf der Homepage. Ich lade Sie dazu ein, unsere Homepage regelmäßig zu besuchen, da Sie dort alle wichtigen Informationen finden. Die Homepage wird nahezu täglich aktualisiert.

Für das zweite Halbjahr begrüßen wir eine neue Kollegin: Frau Baumann unterrichtet überwiegend Mathematik und Textil.  Weiterhin ist Frau Seppel bei uns von der OBS Osternburg abgeordnet. Sie ist überwiegend in der vorschulischen Sprachförderung und in den Förderstunden eingesetzt. Herzlich willkommen! Herr Hapke bleibt uns weiterhin als Vertretungslehrkraft bis zum Sommer erhalten. Unsere Unterrichtsversorgung ist momentan gut. Hoffen wir, dass es so bleibt!
Ab dem 12.02. komplettieren wieder zwei Studentinnen, Vanessa Schulze und Julia von Deetzen, die im Rahmen ihres Lehrerstudiums ein sechsmonatiges Praktikum absolvieren müssen, unser Team. Sie werden sich noch gesondert auf der Homepage unter Schulteam vorstellen. Überwiegend werden sie in der 1b, 2c, 3a und 3c den Unterricht beobachten und ihn mit neuen Ideen bereichern.

Am Ende des Schuljahres müssen wir uns leider von Frau Thiemann verabschieden, die in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Eine Nachfolge steht noch nicht fest.

Da wir momentan keine stellvertretende Schulleitung haben, halte ich an dem bewährten System fest: Frau Grundmann-Pophanken, Frau Loudovici, Herr Hümme und Herr Reda vertreten mich, wenn ich nicht in der Schule bin und treffen in diesem Fall die Entscheidungen. Dafür haben sie meine volle Unterstützung.

Für die Eltern der Viertklässler beginnt eine spannende Zeit nach der Suche einer geeigneten weiterführenden Schule. Auch diese Termine finden Sie unter "Aktuelles".

Ich wünsche uns allen ein erfolgreiches und friedliches zweites Halbjahr, das weiterhin von einer vertrauensvollen Zusammenarbeit geprägt wird.

Wenn Sie Fragen, Wünsche oder Anmerkungen haben, rufen Sie mich an oder schreiben eine E-Mail ans Sekretariat. Das Kontaktformular der Homepage haben wir abgeschaltet, da es häufig für Werbezwecke benutzt wurde.

Mit freundlichen Grüßen

N. Gourdon-Brand
Schulleiterin

Dieser Artikel wurde bereits 508 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
72308 Besucher